Bonding mit dem Pferd

Patricia Backhus

Bonding mit dem Pferd

Pferde verstehen und mit Pferden arbeiten

Bonding – Dieses vom New Yorker Psychiater Dan Casriel schon in den 1960er Jahren entwickelte therapeutische Konzept wurde zunächst für die Arbeit mit Drogenabhängigen entwickelt, fand bald aber auch Anwendung in vielen anderen Bereichen. Zentral ist in diesem Zusammenhang die Befriedigung des neurobiologisch bedingten Grundbedürfnisses nach körperlicher Nähe, das auch als »Bonding« bezeichnet wird.

Durch die Bonding-Therapie sollen negative Erfahrungen und Prägungen der Vergangenheit sowie dadurch oft bedingte körperliche Blockaden bearbeitet und letztlich gelöst werden. Die Diplom-Psychologin und erfahrene Reittherapeutin Patricia Backhus münzte den Ansatz der Bonding-Therapie auf die Arbeit mit Pferden um – Bonding für das Pferd.

Bonding mit dem Pferd – Achtsamkeit und Nähe in der Problempferdhilfe

Bonding bezeichnet nicht nur das Bedürfnis nach körperlicher Nähe, sondern auch das Bedürfnis nach emotionaler Offenheit. Patricia Backhus stellt hierzu auch fest: »Ein großes Problem unserer Zeit ist die immer stärker werdende Tendenz zum Individualismus. Wir verlieren unsere Beziehungsfähigkeit, die kraftspendende Tatsache, tief verbunden zu sein. Mein ›Bonding mit dem Pferd‹ ist das Gegenteil der Beziehungslosigkeit. Es ist das heilige Versprechen gegenüber dem Pferd, es emotional nicht sich selbst zu überlassen. Im Ergebnis haben wir eine präsentere, liebevollere und respektvollere Kommunikation, haben uns durch das Vertrauen des Pferdes die Dominanz verdient.«

Sie beschreibt hier, wie wichtig es ist, eine Beziehung zum Pferd zu pflegen und wie mit einzelnen Pferdecharakteren die achtsame Kommunikation Wunder bewirkt. Es ist immer hilfreich, wenn der Mensch hin und wieder auch einen reflektierenden Blick auf sich selbst richtet. Der macht es ihm dann möglich, liebevoll mit sich selbst und mit seiner Umwelt umzugehen. Das ist nicht nur sehr spannend, sondern führt immer zu einer Leichtigkeit, die im Pferd und Reiter das spüren lässt, was wir als Glück dieser Erde bezeichnen.

Bonding mit dem Pferd – Hilfe bei der Problempferdhilfe

ISBN: 978-3-940700-87-2
Umfang: 176 Seiten
Einband: Softcover
Erscheinungsjahr: 2018

Preis: 14,80 EUR


Weitere Titel, die Sie interessieren könnten: