Suprya Gina Mantzke

Suprya Gina Mantzke

Suprya Gina Mantzke ist Jahrgang 1955 und Mutter von drei Kindern. Sie gibt Satsang, leitet Meditationen und Tänze an und arbeitet seit vielen Jahren in der Behindertenhilfe. Frühere Tätigkeiten als Redakteurin und eine psychotherapeutische und tanztherapeutische Ausbildung legten wichtige Grundsteine für ihre Arbeit als Autorin und die Veröffentlichung ihres ersten Buches »Ich bin so unendlich gestrandet« im Spirit Rainbow Verlag.

Bücher von Suprya Gina Mantzke im Spirit Rainbow Verlag: